Aktuelles

Auf Kutschen durch die Heide

56 Senioren des Kreissportbundes gingen auf Tagestour

Gut besetzt war der Reisebus mit 56 Seniorinnen und Senioren aus unterschiedlichen Vereinen des  Kreissportbundes Salzgitter. Diese Tagesreise in die Heide begann um 7.30 Uhr, die Teilnehmer wurden in Salzgitter-Bad, Gebhardshagen, Salder, Lebenstedt und Thiede eingesammelt.
Die Gruppe traf bei herrlichem Sonnenschein im schönen Ort Undeloh ein. Nach dem Mittagessen im Hotel Heiderose standen für die Seniorensportler drei Kutschen mit je zwei Pferden für eine 2,5-stündige Fahrt durch die wunderschön blühende Heide parat. Auf allen Kutschen herrschte eine fröhliche  Stimmung. „Reiseleiter“ Wolfgang Kasten versicherte in seinem Fazit: „Wir sind uns einig, so schön hat die Heide lange nicht geblüht“. Nach der Rückkehr im Hotel Heiderose waren alle Tische  eingedeckt, um gemütlich bei Kaffee und Kuchen den Nachmittag ausklingen zu lassen. Um 17.00 Uhr wurde die Heimreise angetreten.
Es war wieder mal eine gelungene Fahrt, die der Kreissportbund mit Geschäftsstellenleiter Frank Giffhorn und dem Seniorensportbeauftragte Wolfgang Kasten vorbereitet hatte. Wohl nahezu alle Tour-Teilnehmer  freuen sich schon jetzt auf das nächste Jahr, wenn es wieder heißt, der Kreissportbund Salzgitter geht mit seinen Seniorinnen und Senioren auf große Fahrt.

Für den FSB Salzgitter waren wieder Renate, Peter, Marion, Gertrud und Frank mit dabei.

(Wolfgang Kasten, Seniorensportbeauftragter Kreissportbund Salzgitter e.V.)