Familien Sport Bund
Salzgitter e.V.

Sie sind hier: Petanque-Boule

Illustration

Petanque - Boule



Ein einmaliger Sport für jedes Alter

Eigentlich heißt das Spiel mit den Metallkugeln, zu dem alle Boule (übersetzt Kugel) sagen, Petanque. Es ist das bekannteste Boulespiel. Beim Hin und Her der Kugeln besteht Suchtgefahr! Gerade deshalb ist Petanque die ideale „Fitnessdroge“ mit Frischluftgarantie und eignet sich nicht nur zur spielerischen Entspannung in jedem Alter, sondern hat auch als Wettkampfsport vieles zu bieten, Petanque ist Sport – Spiel und Spaß zugleich. 

Petanque kann überall und auf jedem Boden gespielt werde. Petanque wird mit Metallkugeln gespielt und ist im Verglich mit den Anschaffungskosten anderer Sportarten eher günstig. Jeder Spieler sollte über einen Satz Kugeln (drei Stück), einen Lappen, und eine Zielkugel – das Schweinchen – und ein
Messgerät verfügen.

Spielregeln (pdf-Datei)

Petanque wird beim FSB seit Anfang der 90er Jahre gespielt und seit 2008 wird bei Wettkämpfen in der Region Braunschweig und im Deutschen Verband für Familien und Freikörperkultur teilgenommen. Jedes Jahr richtet der FSB seine Vereinsmeisterschaften auf seiner Familiensportanlage aus. Seit 2009 spielt der FSB-Salzgitter mit einem Team in der Bezirksliga des Niedersächsischen Petanqueverbandes. 2010 wurde auf Initiative des FSB die erste Stadtmeisterschaft im Petanque für Salzgitter unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Frank Klingebiel auf dem FSB-Familiensportgelände in Salzgitter-Ringelheim mit großem Erfolg ausgetragen.

Training



  • Freilufttraining<//span>
  • Freitag ab 17 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr<//span>
  • April – Oktober<//span>
  • Je nach Witterung<//span>
  • Familiensportanlage, SZ-Ringelheim<//span>

 

 

 

Kontakt



Petanquewart

 

 

 

 

 

 

Nach oben

Hier geht es zur Kooperation mit




Verlinkungen











© 2010 Familien Sport Bund Salzgitter e.V.     unterstützt und betreut durch
      Computer-Technik :: Berlin-Brandenburg     •     www.comtec-bb.de